XL 1100

 -

Mit dem Programm XL Drehmaschinen erweitert XYZ sein Angebot an Drehmaschinen um Typen zur Bearbeitung großer, schwerer Werkstücke. Die Reihe umfasst vier Maschinentypen mit zwei unterschiedlichen Bettkonstruktionen und drei unterschiedlichen Bettbreiten.

Alle Maschinen basieren auf einer stabilen und massiven Gusskonstruktion für hohe Eigensteifigkeit, extrem hohes Gewicht und optimale Standfestigkeit. Selbst bei hohen Zerspanraten sorgt das für gute Oberflächenqualität.

Der Maschinenkörper ist aus einem speziell gerippten und Schwingungen dämpfenden Meehanite-Guss und wird aus einem Teil ausgeführt. Zu hochwertigen Bearbeitungsergebnissen tragen großzügig dimensionierte Flach und Prismenführungen bei. Letztere sorgen für optimale seitliche Steifigkeit.

Der Spindelkopf ist mit einem Getriebe mit präzisionsgeschliffenen Wellen sowie hochwertigen Zahnrädern ausgestattet. Er leistet damit einen wertvollen Beitrag zur hohen Oberflächenqualität.

Die Drehmaschinen der XL-Baureihe sind mit der Steuerung SIEMENS SINUMERIK 840D Operate (Bedienoberfläche ShopTurn) ausgestattet. Sie überzeugt mit ihrer umfassenden Funktionalität. Vor allem lässt sie sich besonders einfach programmieren und bedienen.

Selbst für Maschinenbediener mit minimaler Erfahrung in NC-Technik reichen wenige Stunden Training aus, um produktiv zu arbeiten. Damit ist der problemlose Betrieb gewährleistet. Das erhöht das Vertrauen des Bedieners in diese Steuerung und in die Maschine.

Dies minimiert erheblich möglichen Ausschuss, reduziert Werkzeugbruch und erhöht die Fertigungsqualität. Einzelteile und Kleinserien können innerhalb kürzester Zeiten problemlos gefertigt werden.

  • Steuerung SIEMENS SINUMERIK 840D (Bedienoberfläche ShopTurn)
  • Programmspeichergröße 3 MB
  • 10,4 Zoll TFT-Farbbildschirm
  • RS 232-Schnittstelle
  • USB-Schnittstelle
  • Spindelorientierung, frei programmierbar
  • Elektronisches Handrad zur externen Bedienung der Steuerung
  • Arbeitsraumbeleuchtung Halogen
  • Planscheibe 1000 mm Durchmesser
  • Automatischer 4-fach-Revolver
  • Kühlmitteleinrichtung und Spänespülung
  • Späneförderer elektrisch überwacht
  • Automatische Zentralschmierung
  • Arbeitsraumbeleuchtung
  • Elektromagnetische Spindelbremse
  • Elektrisch überwachte Futterabdeckung
  • Konstante Schnittgeschwindigkeit
  • Reduzierhülse und feste Körnerspitze
Spitzenweite1000 – 6000 mm
Drehdurchmesser1100 mm
Bettbreite in mm533 mm
Spindelbohrung160 mm optional bis 400 mm
Drehzahlregelung3 Getriebestufen
Leistung in kW33 kW
Elektroanschluss in V/Hz400 / 50 V/Hz
Gewicht in kg8000 kg
Revolvertypautomatisch
Drehzahlen U/min20 – 110 / 110 – 320 / 320 – 660 U/min
Werkzeugstationen4
Reitstockantriebpneumatisch
Pinolendurchmesser Reitstock in mm115 mm
Spindelnase DINDIN 55029 / A2-11 Camlock
Spindelkegel MK15 MK
Drehdurchmesser über Planschlitten in mm550 mm
Planscheibe in mm1000 mm